Jugendliche mit Wohnsitz in Flums, welche im Jahr 2020 eine Ausbildung absolvieren, sind für ein Stipendium berechtigt.

Die Antragstellerinnen und Antragsteller müssen zwingend am diesjährigen Bürgertag oder an einem Arbeitstag teilgenommen haben.

Es können maximal während 4 Jahren Stipendien für Berufslehren, höhere Weiterbildungen und Studien bezogen werden. Dem Gesuch ist eine Kopie des Lehrvertrages oder des Studienausweises beizulegen.

Wir bitten auch um Angabe der Bankverbindung inkl. Kontonummer (die Kontonummer muss auf den Namen des Antragsstellers lauten).

Ihren schriftlichen Antrag richten Sie bitte bis spätestens am 1. Oktober 2020 per E-Mail an: pa.mannhart@bluewin.ch. 

 

 

200 Jahre Jubiläumsfilm der Ortsgemeinden Flums